Um die aktuelle Zeit zu Hause gut zu überbrücken, haben wir ein Kartenspiel entwickelt: Das basimilch Depotett. Das Depotett lehnt sich an das Quartett-Spiel an, aber es geht um die Charakteristiken der basimilch Depots. Die Spielanleitung schlägt ein Spiel für 2 Mitspielende vor. Mit einiger Fantasie könnt ihr die Spielregeln sicher so anpassen, dass ein grosser Haushalt mitspielen kann.

Hier findet ihr den Bastelbogen zum Selbermachen der Depotettkarten:

Gerne überarbeiten wir dieses erste basimilch Kartenspiel für die 2. Auflage. Falls Ihr Fehler entdeckt, oder sonstige Vorschläge oder Änderungswünsche habt, meldet Euch gerne zurück an .

Viel Glück im Spiel!